SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Glieder einer Halskette
  • Glieder einer Halskette
  • Gruppenaufnahme
  • Ingrid Geske, Fotograf
  • 1999
  • Foto
  • Ident.Nr. FV 1007374
  • Sammlung: Antikensammlung
  • © Foto: Antikensammlung der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Beschreibung
Die 30 neuzeitlich aufgefädelten Glieder gehörten wohl zu verschiedenen Halsketten, obwohl sie alle in demselben reichen Grab gefunden sein sollen; aus Marion, Polis tis Chrysochou, Nekropole II, Grab 131; Gold, Karneole, Achate, Glas, "Fayence", Länge: 23,5 cm, Anfang 5. Jh.v.Chr. (Zypro-klassisch I), Ident.Nr.: Misc. 8057 (G.I. 12 - G.I. 14).


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.