SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

  • Ring
  • 19. Jh.
  • Gebrauchsort: Ostfriesland, ehem. Provinz Hannover, Deutschland
  • Gold (Schild 18-karätig, Schiene 14-karätig), Filigran
  • Höhe x Breite x Tiefe: 1,8 x 2,2 x 2,2 cm
  • Ident.Nr. A (30 N 107)
  • Sammlung: Museum Europäischer Kulturen
  • © Foto: Museum Europäischer Kulturen der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Beschreibung
Der ganz schmale Reif endet auf der Schulter an der Spitze eines Filigrandreiecks, das die stehend ovale Platte hält. Diese ist dem Finger entsprechend gekrümmt und besteht aus einem breiten Metallrand, in den ein filigranes Drahtherz, und wiederum in diesem ein ganzes Herz eingelötet ist.
Auf der Reifaußenseite sind einige punktierte Buchstaben und Marke: "10" "I O" (?).


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.