SMB-digital

Online collections database

  • Taufzettel
  • 1818
  • Gebrauchsort: Weitbruch, Unter-Elsass
  • Papier, handgemalt, handgeschrieben, kolorierte Zeichnung, Kalligraphie, Tinte, Farbe, Aquarell, Goldbronze, Eiweiß
  • Höhe x Breite: 21 x 32 cm
  • Ident.Nr. A (33 G 55)
  • Sammlung: Museum Europäischer Kulturen
  • © Foto: Museum Europäischer Kulturen der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Description
Querformat. In der Mitte Herz mit geschriebenem Wunsch: "Catharina Du bist, o liebes Kind in Christi Tod getauft der dich mit seinem Blut hat von der Höll erkauft. Wachs auf zu Gottes Ehr und deiner Eltern Freud, zu deines Nächsten Nutz und deiner Seligkeit. Dieses wünscht dir deine getreue Göttel Margaretha Urbannin die ledige von Weitbruch. Getauft in der Evangelischen Kirche zu Weitbruch den 9ten März 1818." Über dem Herz eine vergoldet gewesene Krone mit paarigem Blütenzweig. Unten Blütenranke aus kleinem Herz. An den Seiten Vase mit Blüte, darauf Vogel mit Blüte im Schnabel.


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.