SMB-digital

Online collections database

  • Fragment (Sphärokonisches Gefäß)
  • 901 - 1200
    Datierung engl.: 10th - 12th century
  • Herkunft (Allgemein): Syrien (Land)
    Herkunft (Allgemein): Ägypten (Land)
    Fundort: Baalbek (Ort)
  • Irdenware, applizierter und gestempelter Dekor
  • Länge: 8 cm
    Breite: 10 cm
    Wandungsstärke: 1,1 cm
  • Ident.Nr. I. 3364
  • Sammlung: Museum für Islamische Kunst
  • © Foto: Museum für Islamische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Johannes Kramer
Description
Multimedia
Fragment eines unglasierten sphärokonischen Gefäßes mit appliziertem und gestempeltem Dekor. Unter dem Halsring folgen an der Schulter tränenförmige Buckel, dazwischen gehen Rippen vertikal nach unten. Dazwischen finden sich kleine kreisrunde Stempel.


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.