SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

  • Wasserpfeife (Pfeife)
  • 17. Jahrhundert
    Datierung engl.: 17th century
    Dynastie - dt.: Safawiden
    Dynastie - engl.: Safavids
  • Herkunft (Allgemein): Iran (Land)
  • Quarzfritte, opake blaue Glasur, weiße Bemalung unter transparenter, farbloser Glasur
  • Höhe: 29 cm
    Durchmesser: 19 cm
    Durchmesser: 6,8 cm Rand
    Durchmesser: 11,5 cm Fuß
  • Ident.Nr. 1898,185
  • Sammlung: Museum für Islamische Kunst
  • © Foto: Museum für Islamische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Johannes Kramer
Beschreibung
Multimedia
Birnenförmige Flasche auf Ringfuß mit zum Rand sich konisch erweiterndem Hals und einer zusätzlichen modellierten Öffnung seitlich auf der Schulter. Die weiße Malerei auf blauem Grund zeigt floralen Dekor und Steinböcke. Es handelt sich um den keramischen Unterteil einer Wasserpfeife, wie sie aus der gleichzeitigen safawidischen Miniaturmalerei bekannt ist.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.