SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

  • Schale (Miniaturgefäß)
  • 9./10. Jahrhundert
    Datierung engl.: 9th - 10th century
  • Herkunft (Allgemein): Ägypten (Land)
  • transparentes farbloses Glas, frei geblasen, gestempelt
  • Höhe: 2 cm
    Durchmesser: 6,5 cm
  • Ident.Nr. I. 687
  • Sammlung: Museum für Islamische Kunst
  • © Foto: Museum für Islamische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Johannes Kramer
Beschreibung
Multimedia
Kleine Schale aus transparentem farblosem Glas. Der Boden erscheint fünfeckig, da sich die in die Wandung gestempelten ovalen Medaillons bis in den Boden erstrecken. Das Muster der Medaillons besteht aus einem erhabenen Kreis, der einen Kreis aus sechs Punkten umfängt, in dessen Zentrum sich ein weiterer, siebter, Punkt befindet. Das Stück ist praktisch identisch mit I. 775 und I. 4358.
Dieser Typ von kleinen Schalen diente vielleicht der Aufbewahrung von Kosmetik.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.