SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

  • Fragment (Wandmalerei)
  • um 800
    Datierung engl.: c. 800
    Dynastie - dt.: Abbasiden
    Dynastie - engl.: Abbasids
  • Herkunft (Allgemein): Syrien (Land)
    Fundort: Ar-Raqqa (Ort)
  • Lehm, gebrannt; Gips, verputzt, gelbe, schwarze Bemalung
  • Höhe: 12,6 cm
    Breite: 14,2 cm
    Tiefe: 8,5 cm
  • Ident.Nr. Ra I. 18
  • Sammlung: Museum für Islamische Kunst
  • © Foto: Museum für Islamische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Johannes Kramer
Beschreibung
Multimedia
Gebranntes Lehmziegelfragment, an einer Seite mit einer Gipsschicht verputzt, mit gelben und schwarzen Farbresten auf dem Putz. Teil einer Lehmziegelmauer mit Wandmalereien, die die Räume eines Palastes in Raqqa schmückten.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.