SMB-digital

Online collections database

  • Fragment (Wandmalerei)
  • um 800
    Datierung engl.: c. 800
    Dynastie - dt.: Abbasiden
    Dynastie - engl.: Abbasids
  • Herkunft (Allgemein): Syrien (Land)
    Fundort: Ar-Raqqa (Ort)
  • Lehm, gebrannt; Gips, verputzt, gelbe, schwarze Bemalung
  • Höhe: 12,6 cm
    Breite: 14,2 cm
    Tiefe: 8,5 cm
  • Ident.Nr. Ra I. 18
  • Sammlung: Museum für Islamische Kunst
  • © Foto: Museum für Islamische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Johannes Kramer
Description
Multimedia
Gebranntes Lehmziegelfragment, an einer Seite mit einer Gipsschicht verputzt, mit gelben und schwarzen Farbresten auf dem Putz. Teil einer Lehmziegelmauer mit Wandmalereien, die die Räume eines Palastes in Raqqa schmückten.


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.