SMB-digital

Online collections database

  • Fragment (Wandmalerei)
  • um 800
    Datierung engl.: c. 800
    Dynastie - dt.: Abbasiden
    Dynastie - engl.: Abbasids
  • Herkunft (Allgemein): Syrien (Land)
    Fundort: Ar-Raqqa (Ort)
  • Gips, weiße, rote, blaue Bemalung
  • Höhe: 6,8 cm
    Breite: 9,5 cm
    Tiefe: 2 cm
  • Ident.Nr. RaO OK 8299.1
  • Sammlung: Museum für Islamische Kunst
  • © Foto: Museum für Islamische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Christian Krug
Description
Multimedia
Fragment einer Wandmalerei, die aus einer dicken Gipsschicht mit weißer, roter und schwarzer Bemalung besteht. Rote und blaue Streifen sowie Punkte sind auf einer weiß bemalten Oberfläche zu sehen. Das Fragment gehört zu einer Reihe von Wandmalereifragmenten an (RA I. 37, RA I. 38, RA I. 39), die während der Ausgrabungen der Paläste in Raqqa gefunden wurden.


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.