SMB-digital

Online collections database

  • Aryballos (Gefäß)
  • 2./3. Jahrhundert
    Datierung engl.: 2nd - 3rd century
  • Herkunft (Allgemein): Ägypten (Land)
    Herkunft (Allgemein): Iran (Land)
  • transparentes leicht grünliches Glas, frei geblasen, geschliffen, mit Applikationen
  • Höhe: 8,5 cm
    Durchmesser: 8,2 cm
  • Ident.Nr. I. 6089
  • Sammlung: Museum für Islamische Kunst
  • © Foto: Museum für Islamische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Johannes Kramer
Description
Multimedia
Kleine kugelförmige Flasche mit kurzem Hals; zwischen dem breiten Rand und der Schulter sind zwei Henkel angeschmolzen. Schulter und Bauch sind mit eingeschliffenen ovalen Facetten und Kreisornamenten verziert.
In der klassischen Antike bezeichnet Aryballos ein Salbgefäß für Männer bzw. den Lederbeutel, in dem diese kleinen Gefäße transportiert wurden.


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.