SMB-digital

Online collections database

  • Fragment (Relief)
  • 6./7. Jahrhundert
    Datierung engl.: 6th - 7th century
  • Herkunft (Allgemein): Irak (Land)
    Fundort: Ktesiphon (Ort)
  • Kalk-Sand-Gemisch, angetragen, geschnitten, geglättet
  • Höhe: 15 cm
    Breite: 16,8 cm
    Tiefe: 4,7 cm
  • Ident.Nr. Kt I. 357.1
  • Sammlung: Museum für Islamische Kunst
  • © Foto: Museum für Islamische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Johannes Kramer
Description
Multimedia
Randfragment einer Wanddekoration aus angetragenem Stuck. Entlang einer randlichen Leiste sitzt ein grob geschnittenes Flechtband, dessen Schlaufen durch deutliche Ausbohrungen voneinander abgesetzt sind. An die das Bildfeld rahmenden Elemente schließen Ansätze floraler Ranken eines flächigen Dekor an. Erkennbar sind die kräftige Leiste einer Ranke, ein lanzettförmiges Blatt und fragmentarische Blatt- und Traubenmotive. Das Fragment kann nur stilistisch der Siedlung Salmān Pāk im Stadtgebiet Ktesiphons als Fundort zugeordnet werden, eine exakte Lokalisierung ist nicht möglich.


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.