SMB-digital

Online collections database

  • Fragment (Relief)
  • 601 - 1000
    Datierung engl.: 7th - 10th century
  • Herkunft (Allgemein): Irak (Land)
    Fundort: Ktesiphon (Ort)
  • Kalk-Sand-Gemisch, angetragen, geschnitten, geglättet
  • Höhe: 83 cm
    Breite: 61 cm
    Tiefe: 8 cm
  • Ident.Nr. Kt I. 347
  • Sammlung: Museum für Islamische Kunst
  • © Foto: Museum für Islamische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Christian Krug
Description
Teile einer paneelartigen Wandverkleidung aus Stuck mit grob aus dem Mörtel geschnittenem Ornament. Die Fragmente wurden in ihrem Fundzusammenhang auf einem Gipsgrund gesichert. Parallel fanden sich mehrere vergleichbare Dekorgruppen. Sie verbindet in ihrer rein ornamentalen Ausführung ein aus Perlstabborten geformtes Flachmuster, das sich zu einem Bandmotiv zusammensetzt. Die Borten liegen an den Randleisten aus einem breiten Steg und einem Fries aus wechselseitig eingeritzten Halbkreisbögen. Sie laufen über Verschränkungen durch kleine in große Kreisbögen hinein, die wiederum entlang der Mittelachse des Bildfeldes über kleine Kreise miteinander verbunden sind. Die Binnenflächen dieses Grundmusters sind mit floralen Ornamenten gefüllt. Am erhaltenen Stück sind im unteren Kreis große, fleischige Blätter erkennbar, die wohl einst ein Mohnkapsel- oder Granatapfelmotiv umgaben. Der obere Kreis ist mit stark stilisierten, wohl Weinlaub andeutendem Blattwerk und Fruchtständen gefüllt. Andere Fragmente zeigen von einem zentralen Zweig ausgehende, in Blättern auslaufende Ranken. Derartige Motive füllten ebenfalls die Zwickel zwischen den Kreisbögen. Das Stuckdekor ergänzen zusätzliche Bohrungen. Sie unterstreichen den homogenen Charakter des Flächenornaments und erleichterten in engen Zwischenräumen, bei Ecken und bei Punkten die Abtiefung des Bildgrundes.
Die Bruchstücke stammen aus einem frühislamischen Wohnhaus der Siedlung Salman Pak im Stadtgebiet Ktesiphons.


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.