SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

  • Vase (Gefäßkeramik)
  • 13./14. Jahrhundert
    Datierung engl.: 13th - 14th century
  • Herkunft (Allgemein): Türkei (Land)
    Herkunft (Allgemein): Syrien (Land)
    Herkunft (Allgemein): Milet (Ort)
    Herkunft (Allgemein): Ar-Raqqa (Ort)
  • Irdenware, schwarze und türkisfarbene Bemalung unter transparenter leicht grünlicher Glasur
  • Höhe: 22,5 cm
    Durchmesser: 14,5 cm
    Durchmesser: 7,2 cm Rand
    Durchmesser: 7,1 cm Fuß
  • Ident.Nr. I. 521
  • Sammlung: Museum für Islamische Kunst
  • © Foto: Museum für Islamische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Johannes Kramer
Beschreibung
Multimedia
Vase mit mehreren horizontalen Dekorfriesen. Im zentralen Fries ist eine Reihe von Spitzovalen wiedergegeben. Darüber folgt am Hals eine Reihe von vertikalen Doppelstreifen an. Zum Fuß hin schließt sich ein Band mit floralem Rankenwerk an.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.