SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

  • Fragment (Ziegel)
  • 2./3. Jahrhundert
    Datierung engl.: 2nd - 3rd century
    Dynastie - dt.: Parther
    Dynastie - engl.: Parthians
  • Herkunft (Allgemein): Irak (Land)
    Fundort: Ktesiphon (Ort)
  • Lehm, geschnitten, gebrannt
  • Höhe: 8,2 cm
    Breite: 23,3 cm
    Tiefe: 10,1 cm
  • Ident.Nr. Kt I. 238
  • Sammlung: Museum für Islamische Kunst
  • © Foto: Museum für Islamische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Johannes Kramer
Beschreibung
Multimedia
Gesimsfragment aus gebrannten Ton. Dargestellt ist bei dem als Kyma bezeichneten Architekturbestandteil ein stilisierter Blütenfries, dessen Blätter einer Knospe mit Kreismotiv entspringen. Der an der Rück- bzw. Wandinnenseite abgesägte antike, spätparthische Formziegel wurde nach seiner Bergung (offenbar als Lesefund ohne direkten Fundzusammenhang) im Rahmen der Ktesiphon-Grabungen wahrscheinlich zur Verringerung des Transportvolumens abgelängt.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.