SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

  • Feierabendziegel
  • 1817
  • Gebrauchsort: Salzwedel, Altmark
  • Ziegelmasse, geritzt
  • Länge x Breite x Höhe: 41 x 16 x 3,8 cm
  • Ident.Nr. D (2 I 5) 200/1957
  • Sammlung: Museum Europäischer Kulturen
  • © Foto: Museum Europäischer Kulturen der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Beschreibung
Flacher, rechteckiger Ziegel, die untere Schmalseite gerundet. Rückwärtige Nase fast ganz weggebrochen. Eindruck einer Hand (Frauenhand?). Darunter : G a ß l. Darüber zwei gekreuzte Nadelbaumzweige. An der Unterkante und Mitte der Seitenkanten je ein Fächer-Halbkreis. In die Oberseite eingekratzt sechs fächerförmige Halb- oder Viertelkreise. 1817.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.