SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

  • Amulettbehälter
  • J. Reppermund, Sammler
  • Jemen (Land/Region)
  • Silber, Baumwolle
  • Länge x Breite x Höhe: 11,6 x 10 x 2,3 cm
    Gewicht: 84 g
  • Ident.Nr. I B 9892
  • Sammlung: Ethnologisches Museum | Nordafrika, West- und Zentralasien
  • © Foto: Ethnologisches Museum der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Dietrich Graf
Beschreibung
Amulettbüchse aus dem Jemen
Silber. Mit Galerie-, Kordel- und Perldraht umwickelt. 2 Aufhängeösen mit granulierten Rhomben. Vorn ein Band aus glatten Rhomben und granulierten Blüten aufgelötet von einem Ende bis zum anderen, d.h. über die kuppelförmigen, am Ende mit großen Kugeln belöteten Deckel gehend. Unten 6 Ösen (wieder mit granulierten Rhomben), in denen 6 Ringe hängen, die je 2 Fuchsschwanzketten halten, die unten gemeinsam einen "Barren" aus fest verbundenen Ketten(?)gliedern halten. An diesen 12 Gliedern hängen 12 röhrenförmige, unten mit Kügelchen verschlossene Anhänger. Durch die Ösen dieser untersten Anhänger zieht sich eine dunkelrote Kordel.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.