SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

  • Sänftenhimmel (Tierschmuck)
  • Max von Oppenheim (1860 - 15.11.1946), Sammler
  • Syrien (?) (Land/Region)
    Beduinen (Bevölkerungsgruppe)
  • Textil; Knopf
  • Höhe x Breite x Tiefe: 78 x 83 x 72 cm
  • Ident.Nr. I B 11248
  • Sammlung: Ethnologisches Museum | Nordafrika, West- und Zentralasien
  • © Foto: Ethnologisches Museum der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Beschreibung
Sänftenhimmel. Der Sänftenhimmel wurde von Frauen und Kindern für die Reise oder auch von reichen oder Personen mit besonderem Status benutzt.

Datenbank: Sänftenhimmel
Karteikarte: Sänftenhimmel (el kena‘, el lebas). Form eines Hauszeltes; mit aufklappbarer Tür an einer Breitseite. Aus grauem Tuch mit einer Fütterung aus grau-braunem Sackleinen. Mit Maschine genäht. Mit scherenschnittartig beschnittenen roten Tuchstreifen und figürlichen Mustern geschmückt.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.