SMB-digital

Online collections database

  • Öllampe (Lampe)
  • 1201 - 1500
    Datierung engl.: 13th - 15th century
  • Herkunft (Allgemein): Israel (Land)
    Fundort: Chirbat al-Minya (Ort)
  • Irdenware, geformt, heller Anguss unter transparenter grüner Glasur
  • Höhe: 3 cm
    Breite: 8,6 cm
    Tiefe: 8,5 cm
  • Ident.Nr. Ta 1042
  • Sammlung: Museum für Islamische Kunst
  • © Foto: Museum für Islamische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Christian Krug
Description
Multimedia
Offene Öllampe aus rötlich-braunem Ton. Die Öllampe besteht aus einer Schale, die an einem Ende zu einer Mündung zusammengedrückt ist. Die Innenseite ist mit einem hellen Anguss und einer transparenten grünen Glasur überzogen. Entlang des Randes der Außenseite verläuft ein Streifen desselben Angusses, während Reste der Überlaufglasur sichtbar sind.
Die Öllampe wurde mitsamt anderen ähnlichen Öllampen während der Ausgrabungen in Chirbat al-Minya gefunden.


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.