SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Sechsseitiges Behältnis mit figürlichen Reliefs
  • Sechsseitiges Behältnis mit figürlichen Reliefs
  • Deckelkasten
  • 1. Hälfte 15. Jahrhundert
  • Entstehungsort stilistisch: Venedig
  • Holz, Bein
  • Höhe x Durchmesser: 24,5 x 23 cm
  • Ident.Nr. 1943,12 a,b
  • Sammlung: Kunstgewerbemuseum
  • © Foto: Kunstgewerbemuseum der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Saturia Linke
Beschreibung
Multimedia
Am Unterteil des elegant gestalteten sechsseitigen Kästchens erscheint zwischen tordierten Ecksäulen ein das gesamte Behältnis umlaufender Reigen von vornehm gekleideten Damen. Eine einzelne der jeweils paarweise auf einem Werkstück angeordneten weiblichen Figuren hält eine Laute. Der landschaftlich gestaltete Hintergrund zeigt in roten und braunen Farbtönen aufgemalte vegetabile Motive.
Am Deckel erscheinen vor naturalistisch reliefiertem Blattwerk geflügelte Engelsfiguren. Einige halten Spruchbänder ohne Inschriften, an der Vorderseite des Deckels präsentiert ein kniendes Engelpaar einen leeren Wappenschild. Die vorgesehene Individualisierung des Kästchens für einen bestimmten Empfänger ist also nicht erfolgt.
Die nicht mit Reliefplatten aus Tierknochen belegten Teile des Kästchens, vornehmlich die Kanten und Profile, besitzen einen intarsierten geometrischen Dekor aus Beinplatten und teils grün gefärbten Hölzern.
Lothar Lambacher


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.