SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

  • Bordüre (Baukeramik)
  • 18./19. Jahrhundert
    Datierung engl.: 18th - 19th century
  • Herkunft (Allgemein): Iran (Land)
  • Irdenware, opake weiße, türkise, dunkelblaue und schwarze Glasur, cuerda seca Technik (?)
  • Höhe: 19,3 cm
    Breite: 19,3 cm
    Tiefe: 1,6 cm
  • Ident.Nr. I. 7706.3
  • Sammlung: Museum für Islamische Kunst
  • © Foto: Museum für Islamische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Johannes Kramer
Beschreibung
Multimedia
Quadratische Fliese einer Bordüre. Im Zentrum der Fliese ist die Hälfte eines blaugrundigen Medaillons mit Ranken und Blüten erhalten. Die Zwickel sind mit weißen Ranken vor schwarzem Grund gefüllt. Zwei weitere entsprechende Fliesen sind erhalten (I. 7706.1 und I. 7706.2).


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.