SMB-digital

Online collections database

Liegende Frau
  • Liegende Frau
  • Flachbild (Relief)
  • 2. Hälfte 1. Jahrtausend vor Christus
    Periode: Seleukidisch-Parthisch
  • Fundort: Babili (Vorderasien)
    Fundort modern: Babylon
    Fundortdetail: Kasr
    Fundtag: 22.10.1903
  • Keramik
  • Höhe: 9 cm
    Länge: 9,5 cm
  • Ident.Nr. VA Bab 03427
  • Sammlung: Vorderasiatisches Museum
  • © Foto: Vorderasiatisches Museum der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: _Olaf M. Teßmer
Description
Weibliche Gewandstatuette in liegender Pose. Die freistehende Figur trägt einen Chiton und einen doppelt gesäumten Überwurf, der locker nach vorn über die Beine geschlagen ist. Die Konturen, die sich unter dem Faltenwurf des Stoffes abzeichnen, lassen trotz der verwaschenen Ausformung noch eine gute Modellierung erkennen. Das volle, leicht zur Seite geneigte Gesicht wird von zwei dicken Haarbäuschen eingefaßt, die bis auf die Schultern herabfallen En Diadem oder Kranz ist oberhalb der abgesetzten Stirnfransen ins Haar gesteckt. Während der rechte Arm auf dem Oberschenkel ruht, ist der linke auf ein rundes Kissen gestützt und hält eine flache Schale in der Hand.


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.