SMB-digital

Online collections database

Fragment eines Kopfes
  • Fragment eines Kopfes
  • Rundbild (Figur-anthropomorph)
  • 1. Hälfte 2. Jahrtausend vor Christus
    Periode: Altbabylonisch
  • Fundort: Babili (Vorderasien)
    Fundort modern: Babylon
    Fundquadrant: 24/25 q 2 + 3,00m
    Fundortdetail: Merkes
    Fundtag: 18.5.1909
  • Ton, ungebrannt
  • Höhe: 7 cm
    Breite: 6 cm
  • Ident.Nr. VA Bab 03790 c
  • Sammlung: Vorderasiatisches Museum
  • © Foto: Vorderasiatisches Museum der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: _Olaf M. Teßmer
Description
Das Fragment eines menschlichen Kopfes zeigt ein glattes, vollrundes Gesicht, welches von einer gelockten Haarfrisur eingerahmt wurde, die bis auf wenige Reste abgebrochen ist. Die tiefliegenden, fein umrandeten Augen werden von bogenförmigen Brauen überschattet, die an der Nasenwurzel spitz zusammentreffen. Wangen und Kinn sind weich gerundet und lassen das Gesicht ein wenig dicklich erscheinen. Eine schmale Kerbe markiert die Kinnspalte. Der Mund mit dem verkürzten Philtrum und den eingestochenen Mundwinkeln war geschlossen währenddie Lippen, die durch eine sehr ausdrucksvolle Modellierung gekennzeichnet sind, den leicht schmollenden Gesichtsausdruck unterstreichen.


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.