SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Kopf einer Frauenfigur
  • Kopf einer Frauenfigur
  • Flachbild (Relief)
  • 1. Hälfte 2. Jahrtausend vor Christus
    Periode: Altbabylonisch
  • Fundort: Babili (Vorderasien)
    Fundort modern: Babylon
    Fundortdetail: Amran
    Fundtag: 15.11.1900
  • Keramik
  • Höhe: 4 cm
    Breite: 2,2 cm
  • Ident.Nr. VA Bab 03094
  • Sammlung: Vorderasiatisches Museum
  • © Foto: Vorderasiatisches Museum der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: _Olaf M. Teßmer
Beschreibung
Kopf einer weiblichen Götterfigur. Das kleine Gesicht, das von einer glatten, wohl schulterlangen Haarfrisur eingefaßt war, läßt trotz der mißlungenen Ausformung der linken Hälfte noch eine gute Bearbeitung erkennen. Die fein umrandeten Augen wurden von bogenförmigen Brauen überschattet, die an der Nasenwurzel spitz zusammentrafen. Der kleine Mund mit den vollen Lippen war fest verschlossen. Die Göttin trug eine einfache Hörnerkrone, die nur durch ein Hörnerpaar gekennzeichnet war. Die gestrichelte Modellierung an der rechten Halsseite könnte auf ein Falbelgewand hinweisen.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.