SMB-digital

Online collections database

Reiterfigurine
  • Reiterfigurine
  • Rundbild (Figur-anthropomorph)
  • 2. Hälfte 1. Jahrtausend vor Christus
    Periode: Seleukidisch / Parthisch
  • Fundort: Babili (Vorderasien)
    Fundort modern: Babylon
    Fundortdetail: Stadtgebiet
    Fundtag: 13.9.1913
  • Keramik
  • Höhe: 15 cm
    Länge: 9,1 cm
  • Ident.Nr. VA Bab 01070
  • Sammlung: Vorderasiatisches Museum
  • © Foto: Vorderasiatisches Museum der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: _Olaf M. Teßmer
Description
Die flachovale Reiterscheibe wurde mit dem Körper des Tieres sorgfältig verstrichen. Die Figur trug eine Tiara mit Kinnschutz(?), hochstehender Krempe und Zipfel, der weich zur Seite gebogen war. Das Gesicht zeigt eine plastische Modellierung der Augenlider und der Augenbrauen, die an der vorspringenden Nase spitz zusammentrafen. Der Mund mit den schmalen Lippen scheint leicht geöffnet zu sein. Die Mähne des Pferdes war gratartig zusammengedrückt und mit einer Stirnlocke besetzt, die wie Ohren und Schweif nachträglich angefügt wurde. Feine Schleifspuren belegen, daß die Oberfläche mit einem Pinsel o.ä. geglättet wurde;


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.