SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Kopf eines Mannes
  • Kopf eines Mannes
  • Rundbild (Figur-anthropomorph)
  • 2. Hälfte 1. Jahrtausend vor Christus
    Periode: Seleukidisch
  • Fundort: Babili (Vorderasien)
    Fundort modern: Babylon
    Fundortdetail: Kasr, Südwest
    Fundtag: 09.3.1912
  • Keramik
  • Höhe: 12,4 cm
    Breite: 7 cm
  • Ident.Nr. VA Bab 00492
  • Sammlung: Vorderasiatisches Museum
  • © Foto: Vorderasiatisches Museum der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: _Olaf M. Teßmer
Beschreibung
Dieser Kopf einer großformatigen, männlichen Hohlfigur zeigt ein fein geschnittenes und gut modelliertes Gesicht mit geraden Augenbrauen, tiefliegenden Augen und hohen Wangenknochen. Die ebenmäßige Nase ist durch einen schmalen Rücken gekennzeichne. Die Lippen wurden von einem in der Mitte geteilten Schnauzbart überschattet. Der üppige Vollbart fiel bis auf die Brust herab. Das dicht gelockte Haar wurde von einem Band gehalten, dass nur noch an den Seiten Reste einer pinkfarbenen Bemalung erkennen lässt.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.