SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Adorationsszene
  • Adorationsszene
  • Glyptik (Rollsiegel)
  • 1850-1595 vor Christus
    Periode: Altbabylonisch
  • Stein-Hämatit
  • Höhe: 1,9 cm
    Durchmesser: 0,9 cm
  • Ident.Nr. VA 00624
  • Sammlung: Vorderasiatisches Museum
  • © Foto: Vorderasiatisches Museum der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: _Olaf M. Teßmer
Beschreibung
Die Darstellung des Rollsiegels ist sehr flüchtig gearbeitet. Zu erkennen sind eine nach rechts gewandt stehende Figur im knielangen, gewickelten Gewand. Vor ihr und ihr zugewandt stehen zwei weitere Figuren in langen Gewändern, die beide flache Kappen auf dem Kopf tragen. Die erste dieser Figuren erhebt die rechte Hand im Betgestus, die zweite Figur ist kleiner als die erste dargestellt und ihr Gewand schließt am unteren Ende mit einem ausladenden Saum ab. Rechts neben der kleineren Figur ist eine weibliche Figur in Frontalansicht dargestellt. Die Enden ihrer langen, herabhängenden Haare drehen sich nach außen. Sie scheint bis auf einen knappen Schurz unbekleidet zu sein. Rechts neben ihr sind ein Krummstab und darüber eine Mondsichel zu erkennen. [Anja Fügert]


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.