SMB-digital

Online collections database

Adorationsszene, Audienzszene
  • Adorationsszene, Audienzszene
  • Glyptik (Rollsiegel)
  • 1850‒1595 vor Christus
    Periode: Altbabylonisch
  • Stein-Hämatit
  • Durchmesser: 0,7 cm
    Höhe: 1,7 cm
  • Ident.Nr. VA 02270
  • Sammlung: Vorderasiatisches Museum
  • © Foto: Vorderasiatisches Museum der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: _Olaf M. Teßmer
Description
Die Abrollung des Siegels bildet nebeneinander zwei verschiedene Szenen ab, die jeweils aus zwei Protagonisten bestehen. Die eine Szene zeigt den sog. Gottkönig als Krieger bekleidet mit einem kurzen Gewand und mit einer Keule bewaffnet. Ihm gegenüber steht eine fürbittende Göttin in einem langen Gewand, die beide Hände vor ihr Gesicht erhebt. Im oberen Bildbereich ist zwischen die Köpfen dieser beiden Figuren eine Fliege zu erkennen. Die zweite Gruppe besteht aus zwei einander gegenüberstehenden Göttern. Der rechts stehende Gott trägt ein langes Gewand mit geschlitztem Rock. Er stellt einen Fuß vor und stützt ihn auf ein kleines Podest. Mit der rechten vorgestreckten Hand hält er einen Stab, an dem sechs kugelförmige Elemente angebracht sind. Die ihm gegenüberstehende Gottheit trägt ein langes Falbelgewand und hält eine Hand in Kopfhöhe erhoben. [Anja Fügert]


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.