SMB-digital

Online collections database

Opferszene vor Zikkurrat
  • Opferszene vor Zikkurrat
  • Glyptik (Rollsiegel)
  • 12./13. Jahrhundert vor Christus
    Periode: Mittelassyrisch
  • Fundort: Assur (Vorderasien)
    Fundort modern: Qal'at Scherqat
    Fundortdetail: aus dem verfallenen Denitu-Tempel
    Fundquadrant: d E 7 II
  • Stein
  • Höhe: 4,4 cm
    Durchmesser: 1,6 cm
  • Ident.Nr. VA 05362
  • Sammlung: Vorderasiatisches Museum
  • © Foto: Vorderasiatisches Museum der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: _Olaf M. Teßmer
Description
Das Siegel bildet eine Opferszene ab. Ein nach rechts gewandter Priester im langen Gewand steht vor einem Räucherständer, hinter dem sich ein Opfertisch befindet. Auf dem Opfertisch, dessen Beine in Tierfüßen enden, sind mehrere Opfergaben zu erkennen: unten liegt eine / liegen zwei S-förmig geschwungene Gabe(n), darüber stehen vier punktartige Elemente für weitere Gaben. Über Räucherständer und Opfertisch ist ein achtstrahliger Stern zu erkennen. Rechts neben dem Opfertisch ist ein vierstufiger Tempelturm, eine Zikkurrat, dargestellt. Das Siegelbild wird oben und unten von einfachen linearen Randleisten eingefasst.
Zikkurratdarstellungen auf Siegeln sind vergleichsweise selten. [Anja Fügert]


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.