SMB-digital

Online collections database

zeze/sese
  • zeze/sese
  • Zither
  • R. Kracke, Sammler
  • Tanzania (Tansania) (Land/Region)
    Wasafwa (Ethnie)
  • Holz; Kürbisschale; Pflanzenfaser
  • Länge: 65 cm
    Durchmesser: 13,5 cm
  • Ident.Nr. III E 14314
  • Sammlung: Ethnologisches Museum | Afrika
  • © Foto: Ethnologisches Museum der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Susanna Schulz
Description


Nur der äußere Griffzapfen [ist] spiegelbildlich erweitert. Ein Sattelzapfen gleicher Form. Am gegenüberliegenden Stabende [ist] dieser nur einseitig angeschnitzt. Davor [befindet sich] eine vertikal durch den Stab gebohrte Perforation. Saitenmaterial [ist] nicht erhalten. Der Kalebassenkragen [ist] mit zwei Schnüren aus gedrehtem pflanzlichem Material in Kerbungen des Stabes an diesem festgebunden. Durch jeweils zwei Perforationspaare im Kragen und im Kalebassenresonator hindurch Zusammenbindung beider Bestandteile. Eine zusätzliche Anbindungsschlinge [wird] durch eine Zentralperforation der kugelförmigen Kalebasse geführt. Querholzbefestigung im Inneren. Kein Federkiel erhalten.
aus Ulrich Wegner: Afrikanische Saiteninstrumente, Staatliche Museen Berlin – SPK, 1984 (Anhang Objektkatalog)


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.