SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Darstellung des Herakles auf eine Keule gestützt
  • Darstellung des Herakles auf eine Keule gestützt
  • Rundbild (Figur-anthropomorph)
  • 4.-2. Jahrhundert vor Christus
    Periode: Seleukidisch
  • Fundort: Uruk (Vorderasien)
    Fundort modern: Warka
    Fundortdetail: Südraum, Raum 72
  • Keramik
  • Höhe: maximal 14,4 cm
    Breite: am Fuß 6,5 cm
    Dicke: auf Kniehöhe 3,6 cm
    Gewicht: 172,5 g
  • Ident.Nr. VA 14625
  • Sammlung: Vorderasiatisches Museum
  • © Foto: Vorderasiatisches Museum der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: _Olaf M. Teßmer
Beschreibung
Die Figurine wurde mit Podest gefertig und zeigt einen nackten Herakles, der rechts auf eine Keule gestützt ist und über dem linken angewinkelten Arm ein Löwenfell trägt. Sein Gewicht ist auf das rechte Bein verlagert, während das linke Bein leicht angwinkelt ist. Insgesamt sind die Details der Darstellung vergleichsweise unpräzise herausgearbeitet. [Christine Kainert]


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.