SMB-digital

Online collections database

Fragment einer Tier-Terrakotte mit Sattel
  • Fragment einer Tier-Terrakotte mit Sattel
  • Rundbild (Figur-zoomorph)
  • 1. Hälfte 1. Jahrtausend vor Christus
    Periode: Neubabylonisch
  • Fundort: Uruk (Vorderasien)
    Fundort modern: Warka
    Fundquadrant: Pb 17-4
  • Keramik
  • Höhe: 3,9 cm
    Breite: 8,9 cm
    Dicke: 3,8 cm
    Gewicht: 90,7 g
  • Ident.Nr. VA 12095
  • Sammlung: Vorderasiatisches Museum
  • © Foto: Vorderasiatisches Museum der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: _Olaf M. Teßmer
Description
Dieses handgeformte Figurinenfragment zeigt ein Tier (vermutlich ein Kamel), dessen vier Beine und der Kopf unterschiedlich stark abgebrochen sind. Am Hinterteil ist ein kurzer Schwanz erkennbar. Darüber hinaus ist auf dem Rücken ein an den Kanten abgebrochener, flacher Aufsatz modelliert, welcher als Sattel interpretiert wird. Er zeigt sechs unregelmäßig plazierte, gleichgroße und kreisrunde Eindrücke auf der Oberseite, die vermutlich von einer Art Halm stammen. [Christine Kainert]


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.