SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Fragment einer Flasche aus Alabaster
  • Fragment einer Flasche aus Alabaster
  • Behältnis (Steingefäß)
  • ca. 4. Jahrhundert vor bis 3. Jahrhundert nach Christus
    Periode: Seleukidische / Parthisch
  • Fundort: Uruk (Vorderasien)
    Fundort modern: Warka
    Fundquadrant: L 19
    Fundortdetail: Südbau, im parthischen Schutt der Hauptzella.
  • Stein-Alabastergips
  • Höhe: 21,7 cm
    Dicke: 1,1 cm
    Durchmesser: 5,2 cm (max.)
  • Ident.Nr. VA 14527
  • Sammlung: Vorderasiatisches Museum
  • © Foto: Vorderasiatisches Museum der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: _Olaf M. Teßmer
Beschreibung
Dieses Fragment stellt den unteren Teil einer Alabasterflasche da, dessen Hals und Rand abgebrochen sind. Im Schulterbereich lassen sich zwei umlaufende, parallel Rillen erkennen, während die Außenfläche ansonsten geglättet ist. Dagegen lassen sich auf der Innenfläche konzentrische Bearbeitungsspuren erkennen.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.