SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Kopf eines Königs
  • Kopf eines Königs
  • Gürtelmaske (Hip mask)
  • 18. Jh.-19. Jh.
  • Nigeria (Land)
    Benin (Königreich)
  • Messing, Eisen, Kupfer (?)
  • Höhe x Breite x Tiefe: 19 x 13,5 x 6 cm
    Gewicht: < 2 kg
  • Ident.Nr. III C 7662 b
  • Sammlung: Ethnologisches Museum | Afrika
  • © Foto: Ethnologisches Museum der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Beschreibung
Aus Messing gegossene Gürtelmasken wurden von hochrangigen Mitgliedern der Palastgesellschaften getragen. Während die wissenschaftliche Forschung diese Masken aufgrund der reichen Verzierung mit Korallenperlen als Darstellungen des Königs ansieht, betrachtet man sie in Benin als Bilder eines besiegten rebellischen Würdenträgers.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.