SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

  • Fragment (Schale)
  • 11. Jahrhundert
    Datierung engl.: 11th century
    Dynastie - dt.: Fatimiden
    Dynastie - engl.: Fatimids
  • Herkunft (Allgemein): Ägypten (Land)
    Herkunft (Allgemein): Fustat (Ort)
  • Irdenware, opake weiße Glasur unter Lüsterbemalung
  • Höhe: 7,7 cm
    Durchmesser: 25 cm
  • Ident.Nr. I. 43/64.140
  • Sammlung: Museum für Islamische Kunst
  • © Foto: Museum für Islamische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Nico Becker
Beschreibung
Multimedia
Fragment einer Schale, beiderseits mit Lüsterbemalung. Im Innern erscheint ein Mischwesen, von dem nur der vordere Teil erhalten ist. Es hat einen wie eine Giraffe gefleckten Leib mit einer Flosse, Vorderbeine mit Hufen und den Oberkörper einer nackten Frau, die einen Blütenkranz als Halsschmuck und einen Gürtel trägt. Tiere und Fabeltiere umgeben das Wesen, kleine Felder mit Spiral-Punkt-Muster füllen den Grund. Im Fuß erscheint eine Werkstattsignatur.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.