SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

  • Spiralbohrer mit Kreuzgriff
  • vor 1969
  • Herkunft (Allgemein): Schwimmbach, Hilpoltstein, Mittelfranken
  • Schmiedeeisen, Holz
  • Breite: Griffkreuz 70 cm
    Höhe: großer Bohrer 66 cm
    Höhe: kleiner Bohrer 47 cm
  • Ident.Nr. D (40 G 9) 85/1969
  • Sammlung: Museum Europäischer Kulturen
  • © Foto: Museum Europäischer Kulturen der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Beschreibung
Zwei große Spiralbohrer mit aufsteckbarem Kreuzgriff.
Der Griff besteht aus einem großen Holzkreuz in der Form des Andreas- oder Malkreuzes. Die Vierung ist beidseitig mit Eisenblech benagelt und nimmt durch eine rechteckige Öffnung die Bohrerschäfte auf.
Spiral/Wendelnutenboherer aus Schmiedeeisen, konische Form.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.