SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Kleiner Topf
  • Kleiner Topf
  • Gefäß
  • 9./10. Jahrhundert
  • Herstellungsort: wahrscheinlich aus Konstantinopel oder Kleinasien
    Fundort: wahrscheinlich Istanbul
  • Ton, gebrannt
  • Höhe: 4,4 cm
  • Ident.Nr. 11263
  • 1938 aus dem Nachlass von Wladimir Schatiloff, Istanbul, erworben.
  • Sammlung: Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst | Museum für Byzantinische Kunst
  • © Foto: Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Beate Böhlendorf-Arslan
Beschreibung
Der kleine, gelbliche Topf weist einen Flachboden auf. Dieser geht fast waagerecht in die Wandung über. Nach einem tiefen, rundlichem Bauchumbruck verengt sich die Wandung gleichmäßig bis zu dem leicht nach außen gewölbten Rand. An einer Seite ist sehr tief gelegen eine durchlochte Handhabe angebracht. Lit.: Beate Böhlendorf-Arslan, Spätantike, byzantinische und postbyzantinische Keramik, mit einem Beitrag zur Geschichte der Sammlung von Gabriele Mietke, (Spätantike - frühes Christentum - Byzanz, Kunst im Ersten Jahrtausend, Reihe A: Grundlagen und Monumente, Band 3), Wiesbaden 2013, Kat. 7.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.