SMB-digital

Online collections database

Mokkabraunes Mantelcomplet
  • Mokkabraunes Mantelcomplet
  • Ensemble
  • Uli Richter (28. 12. 1926), Entwurf, Designer
  • Herbst/Winter 1964
  • Herkunft (Allgemein): Berlin, Deutschland (Land)
  • Material: mokkabraune Wolle "Loop-Tweed", brauner Futtertaft; elf braune Kunststoffknöpfe, Schal: Seidentwill
  • Länge: Mantel: 113 cm; Rock: 66 cm
    Umfang: Mantelsaum: 141 cm; Rock Taille: 66 cm; Saum: 104 cm;
  • Ident.Nr. 2005,UR 140 a-c
  • Sammlung: Kunstgewerbemuseum
  • © Foto: Kunstgewerbemuseum der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Karen Bartsch
Description
Das zweiteilige Complet aus mokkabraunem Loop-Tweed besteht aus einem Mantel in Prinzessform mit langer Knopfleiste über einem leicht ausgestellten, knielangen Rock. Das Ensemble wird hier mit einer reinseidenen Bluse (Inv. Nr.: 2005,UR 72 c) aus bedrucktem Seidentwill kombiniert. Sie ist ärmellos, hat einen Schalkragen und wird hinten geknöpft. Vorn hat sie ein kleines Schleifenband. CW


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.