SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Après-Ski-Ensemble mit Pelzstola
  • Après-Ski-Ensemble mit Pelzstola
  • Ensemble
  • Uli Richter (28. 12. 1926), Entwurf, Designer
  • Herbst/Winter 1989/90
  • Herkunft (Allgemein): Berlin, Deutschland (Land)
  • Material: Wolle,"Glencheck", Pelzbesatz: Hamster,
  • Länge: Trägerkleid: 154 cm; Stola: 260 cm;
  • Ident.Nr. 2005,UR 174 a,b
  • Sammlung: Kunstgewerbemuseum
  • © Foto: Kunstgewerbemuseum der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Karen Bartsch
Beschreibung
Olivgrau-cremeweiß-kariertes Après-Ski Modell bestehend aus einem langen Trägerkleid zu dem eine breite, mit weißrussischem Maihamster besetzte Stola kombiniert wird. Sie ist auf ihrer Rückseite mit dem Material des Kleides abgesetzt. Das Kleid schließt auf der linken Seite mittels acht dekorativer Metallschnallen. Im Vorderteil fällt es glatt, während der Rücken ringsum in Falten gelegt ist, die bis in Kniehöhe abgesteppt sind und unterhalb des Knies aufspringen. Das Ensemble wird hier mit einem cremeweißen Rollkragenkaschmirpullover von Max Mara getragen. (Inv. Nr. 2005,UR 16)
Publiziert in Katalog: Uli Richter. Eine Berliner Modegeschichte, Kat. Nr. 30, S. 168, Berlin, 2007. CW/GK


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.