SMB-digital

Online collections database

Fingerring
  • Fingerring
  • Fingerschmuck
  • Späte Römische Kaiserzeit, spätes 2. Jh. - Ende 3. Jh. n. Chr.
  • Fundort: Drengfurthshof (Srokowski Dwór), Woje. Warmińsko-Mazurskie, Polen
  • Material: Bronze
  • Breite: 13 mm
    Durchmesser: 26 mm
    Gewicht: 7,7 g
  • Ident.Nr. PM Pr 11532
  • Sammlung: Museum für Vor- und Frühgeschichte | Prussia-Sammlung
  • © Foto: Museum für Vor- und Frühgeschichte der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: C. Jahn
Description
Multimedia
Geschlossener, breiter Fingerring aus glattem Bronzeband (beckmann Form 4); Erhaltung: Bronzepatina, vollständig; Fundkontext: Fundkontext unbekannt (Einzelfund ?); Objektgeschichte: auf eine Pappe montiert: "Prussia [/] III p 87 Nr. 892 [/] Drengfursthof.", s. auch H. Jankuhn-Archiv Schleswig - hier Inventarnummer: III, 6, 893 (W. Nowakowski 2013); Anmerkung: Stufen C1 - C2; Literatur: W. Nowakowski 2013, Masuren in der Römischen Kaiserzeit. Auswertung der Archivalien aus dem Nachlass von Herbert Jankuhn, Studien zur Siedlungsgeschichte und Archäologie der Ostseegebiete 12, 82 Taf. 147,2


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.