SMB-digital

Online collections database

Lanzenspitze
  • Lanzenspitze
  • Bewaffnung
  • Späte Römische Kaiserzeit, 4. Viertel 4. Jh. - 3. Viertel 5. Jh. n. Chr.
  • Fundort: Grebieten (Povarovka, Ggd. v.), Kaliningradskaja oblast, Russland
  • Material: Eisen
  • Länge: 76 mm
    Breite: 45 mm
    Gewicht: 54,9 g
  • Ident.Nr. PM Pr 14232
  • Sammlung: Museum für Vor- und Frühgeschichte | Prussia-Sammlung
  • © Foto: Museum für Vor- und Frühgeschichte der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: C. Jahn
Description
Multimedia
Rest einer großen eisernen Lanzenspitze mit rhombischem Blatt und scharfem Grat (vgl. mit dem Schatten auf der Pappe sowie mit der Zeichnung von F. Jakobson) (L. nach F. Jakobson: 29,5 cm); Erhaltung: nur Unterteil des Blattes mit Tülleansatz erhalten; stark korrodiert; Fundkontext: Gräberfeld (Fdst. IV) (Hollack 1907), Befund 4 (Urnengrab) (Grabinventar auf der Pappe vermutlich vermischt - Fundbericht erwähnt nur "Lanze, Kurzschwert [...] D-Schnalle" (Akten PM-A 406/1, 35; 42), auf der Pappe unter Nr. 4 u.a. noch: Perlenkette, Bronzemünze "AE I Crispina" [nach S. Bolin 1923, S. 213] - vgl. mit den Zeichnungen und Beschreibungen von F. Jakobson); Objektgeschichte: lag lose auf der Pappe "Grebieten [zerstört; /] (1907) [zerstört; /]" - passt genau zum Schatten von der Lanzenspitze vom Befund 4; Inv.-Nr. V,8597 - Inventarnummer rekonstruiert nach den Akten PM-A 406/1, 4; s. auch F. Jakobson-Archiv.; Anmerkung: ? Stufe D; Literatur: T. Nowakiecz (Hrsg.) 2011, Das archäologische Vermächtnis Ostpreußens im Archiv des Felix Jakobson, Aestorium Hereditas II, Warszawa CD Katalog: Grebieten055; E. Hollack 1908, Erläuterungen zur vorgeschichtlichen Übersichtskarte von Ostpreußen (Glogau, Berlin), 44


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.