SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Thraker: Amadokos II.
  • Thraker: Amadokos II.
  • Münze
  • Amadokos II., Antike Herrscherprägung, Münzherr
  • ca. 359-351 v. Chr.
  • Land: Bulgarien (Land)
    Region: Thrakien (Region)
  • Material: Bronze, Stempelstellung: 10, Herstellungsart: geprägt
  • Gewicht: 20,66 g
    Durchmesser: 23 mm
  • Ident.Nr. 18209825
  • Sammlung: Münzkabinett | Antike | Griechen, Archaik und Klassik (-650 bis -336)
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Lutz-Jürgen Lübke (Lübke und Wiedemann)
Beschreibung
Vorderseite: AMA-T-OKO. Doppelaxt, darüber Hermesstab (kerykeion liegend). Schaft der Doppelaxt bildet T der Aufschrift.

Rückseite: ΕΠΙ - ΚΛΕ-ΑΝΑ-ΚΤΟΣ. Weinstock mit fünf Trauben in Linienquadrat. Umlaufend der Beamtenname.

Literatur: U. Peter, Die Münzen der thrakischen Dynasten (5.-3. Jahrhundert v. Chr.) (1997) 135 (dieses Exemplar; ca. 359-351 v. Chr.); Y. Youroukova, Coins of the ancient Thracians. BAR Suppl. Series 4 (1976) Nr. 44.

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: https://ikmk.smb.museum/object?id=18209825


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.