SMB-digital

Online collections database

Merowinger
  • Merowinger
  • Münze
  • ca. 700-750
  • Land: Frankreich (Land)
    Region: Marne (Region)
    Münzstätte/Ausgabeort: Reims
  • Nominal: Denar (MA), Material: Silber, Stempelstellung: 12, Herstellungsart: geprägt
  • Gewicht: 0,73 g
    Durchmesser: 13 mm
  • Ident.Nr. 18209889
  • Sammlung: Münzkabinett | Mittelalter | Frühmittelalter (476 bis 900)
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Lutz-Jürgen Lübke (Lübke und Wiedemann)
Description
Vorderseite: Kreuz auf Postament, flankiert von zwei antithetischen Gesichtern im Profil.

Rückseite: RM. Monogramm RM, oben Strich, unten Punktreihe.

Kommentar: Das Rs.-Monogramm RM verweist auf Prägungen aus Reims. Vgl. Belfort III Nr. 3787-3791 und P. Crinon, Reims (Marne, France): Corpus des monnaies mérovingiennes (civitas, pagus, vicus sancti Remidii, ecclesia), RBN 149, 2003, 59 ff. bes. 135-138 mit Anm. 53. Eine Imitation der Serie J Typ 37 angelsächsischer Sceattas?

Literatur: D. M. Metcalf, Thrymsas and sceattas in the Ashmolean Museum Oxford III (1994) 357 mit Abb. (Exemplar Domburg, nicht angelsächsisch); W. op den Velde - C. J. F. Klaasen, Sceattas and Merovingian deniers from Domburg and Westenschouven (2004) Nr. 903 Taf. 33 (mit älterer Lit., Exemplar Domburg, Reims?).

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: https://ikmk.smb.museum/object?id=18209889


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.