SMB-digital

Online collections database

Merowinger
  • Merowinger
  • Münze
  • ca. 675-705
  • Land: Frankreich (Land)
    Fundort: Frankreich (Land)
    Fundort: Plassac (Ort)
  • Nominal: Denar (MA), Material: Silber, Stempelstellung: 6, Herstellungsart: geprägt
  • Gewicht: 1,22 g
    Durchmesser: 12 mm
  • Ident.Nr. 18210693
  • Sammlung: Münzkabinett | Mittelalter | Frühmittelalter (476 bis 900)
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Lutz-Jürgen Lübke (Lübke und Wiedemann)
Description
Vorderseite: + RΛCI[O E]CLISI [Ratio Ecclesiae]. Kopf mit Diadem nach rechts.

Rückseite: + RIO - [??]M [Lesung zweier Buchstaben unklar]. Von Kreuz bekröntes Monogramm aus M und A?

Kommentar: Lafaurie (1969) 150 datiert die Vergrabung des Fundes von Plassac in die Jahre 730-735, P. Grierson - M. Blackburn, Medieval European Coinage I (1986) 141. 144 dagegen ca. 705.

Literatur: J. Lafaurie, Monnaies d'argent mérovingiennes des VIIe et VIIIe siècles: Les trésors de Saint-Pierre-les-Étieux (Cher), Plassac (Gironde) et Nohanent (Puy-de-Dome), Revue Numismatique 1969, 98 ff. 203 Nr. 125 Taf. 19 (dieses Stück, unbestimmte kirchliche Münzstätte).

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: https://ikmk.smb.museum/object?id=18210693


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.