SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Germanicus
  • Germanicus
  • Münze
  • Caligula (Gaius Caesar Germanicus), Antike Herrscherprägung, Münzherr
  • 37-41 n. Chr.
  • Land: Italien (Land)
    Region: Italia (Region)
    Münzstätte/Ausgabeort: Rom
  • Nominal: Dupondius, Material: Bronze, Stempelstellung: 6, Herstellungsart: geprägt
  • Gewicht: 12,11 g
    Durchmesser: 30 mm
  • Ident.Nr. 18213163
  • Sammlung: Münzkabinett | Antike | Römische Kaiserzeit (-30 bis 283)
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Dirk Sonnenwald
Beschreibung
Vorderseite: GERMANICVS / CAESAR. Germanicus steht in Viergespann (quadriga) nach r., im l. Arm ein von einem Adler bekröntes Zepter haltend.

Rückseite: SIGNIS - RECEPT / DEVICTIS - GERM. Germanicus in Panzer und Tunica steht nach l., den r. Arm erhoben. Im l. Arm hält er einen Legionsadler (aquila). Beiderseits S - C. Im l. F. ein rechteckiger Gegenstempel TI AV (AV ligiert).

Kommentar: Gegenstempel TI AV auf der Rückseite. Dieser Gegenstempel wird von Martini (2003) dem Titus (oder eventuell Tiberius) zugeschrieben mit einem Umlaufgebiet von Germania Superior bis Thrakien. Bei Werz (2009) claudisch datiert.

Literatur: BMCRE I 160-161 Nr. 94-100 (Caligula); RIC I² Nr. 57 (dito); BNat II Nr. 140-151 (dito). - Zum Germanicus-Dupondius und dessen Datierung: R. Wolters, Der Germanicus-Dupondius, die Tabula Siarensis und der römische Verzicht auf die Okkupation Germaniens, Numismatische Zeitschrift 1990, 7-16 (datiert Ende 19/Anfang 20 n. Chr.). - Vgl. zum Gegenstempel RIC I² 11; R. Martini, Collezione Pangerl. Contromarche Imperiali Romane (Augustus-Vespasianus). Nomismata 6 (2003) 105 Nr. 54; U. Werz, Gegenstempel auf Aesprägungen der frühen römischen Kaiserzeit im Rheingebiet: Grundlagen, Systematik, Typologie II. Katalog (2009) 636 Nr. 191.2/7 [http://publikationen.ub.uni-frankfurt.de/volltexte/2009/6893/].

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: https://ikmk.smb.museum/object?id=18213163


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.