SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Syrakus
  • Syrakus
  • Münze
  • ca. 485-479 v. Chr.
  • Land: Italien (Land)
    Region: Sizilien (Region)
    Münzstätte/Ausgabeort: Syrakus
  • Nominal: Tetradrachme, Material: Silber, Stempelstellung: 12, Herstellungsart: geprägt
  • Gewicht: 17,12 g
    Durchmesser: 24 mm
  • Ident.Nr. 18215558
  • Sammlung: Münzkabinett | Antike | Griechen, Archaik und Klassik (-650 bis -336)
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Reinhard Saczewski
Beschreibung
Vorderseite: Viergespann (quadriga) mit Wagenlenker nach r. Darüber fliegt Nike nach r. das Gespann bekränzend.

Rückseite: ΣΥRΑΚΟΣ-ION. Kopf der Arethusa mit Perlband im Haar und Halsband nach r. Umgeben von vier Delphinen.

Kommentar: Diese Münze gehört zur Studiensammlung und kann für Lehrveranstaltungen (Schulen, Universitäten, Bildungseinrichtungen) zur Verfügung gestellt werden. Bitte wenden Sie sich bei Interesse an den unter dem Reiter 'Über uns' ausgewiesenen zuständigen wissenschaftlichen Mitarbeiter.

Literatur: Vgl. E. Boehringer, Die Münzen von Syrakus (1929) 145 Nr. 170 (Vs. 74/Rs. 119) Taf. 7 (Aufschrift anders verteilt, 485-479 v. Chr.).

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: https://ikmk.smb.museum/object?id=18215558


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.