SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Litauen: Stephan Báthory
  • Litauen: Stephan Báthory
  • Münze
  • Stephan Báthory (1576-1586), König von Polen und Großherzog von Litauen, Königtum (MA/NZ), Münzherr
    Stephan Báthory (1576-1586), König von Polen, Großherzog von Litauen, 1571-1576 Fürst von Siebenbürgen, Königtum (MA/NZ), Münzherr
  • 1585
  • Land: Rumänien (Land)
    Münzstätte/Ausgabeort: Nagybanya (Baia Mare)
    Fundort: Polen (Land)
    Fundort: Kloster Paradies (Klasztor Paradyż in Gościkowo) (Ort)
  • Nominal: Taler, Material: Silber, Stempelstellung: 12, Herstellungsart: geprägt
  • Gewicht: 28,62 g
    Durchmesser: 42 mm
  • Ident.Nr. 18215926
  • Sammlung: Münzkabinett | Neuzeit | 16. Jh.
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Reinhard Saczewski
Beschreibung
Vorderseite: STEPHAN D G REX POLON MAG DVX - L. Gekröntes und geharnischtes Brustbild des Stephan Báthory mit Zepter in der rechten Hand, die linke Hand am Schwertgriff, nach rechts.

Rückseite: RVS PRVS MAS SAM LIVO PRIN TRAN. Gekrönter fünffeldiger Wappenschild Polen (Adler) und Litauen (Reiter), Herzschild 'Wolfszähne' (persönliches Wappen), beiderseits die geteilte Jahreszahl 15-85 und das Münzstättenzeichen N - B für Nagybanya.

Kommentar: Aus dem großen Talerfund des Jahres 1867 im Kloster Paradies zu Goscikowo in der damaligen preussischen Provinz Posen, heute gm. Swiebodzin, woj. Zielona Gora.

Literatur: M. Gumowski, Handbuch der polnischen Numismatik (1960) 116 Nr. 772; J. S. Davenport, European Crowns 1484-1600 (1977) 163 Nr. 8457; B. Kluge, Der Talerschatz vom Kloster Paradies (1867), Forschungen und Berichte 23, 1983, 61-76. 75 Nr. 113 Taf. 30 (dieses Stück).

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: https://ikmk.smb.museum/object?id=18215926


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.