SMB-digital

Online collections database

Henke, Johannes: Dr. Otto Marzinek
  • Henke, Johannes: Dr. Otto Marzinek
  • Medaille
  • 1980
  • Land: Deutschland (Land)
  • Material: Bronze, Stempelstellung: 12, Herstellungsart: gegossen
  • Gewicht: 254 g
    Durchmesser: 95 mm
  • Ident.Nr. 18217251
  • Sammlung: Münzkabinett | Medaillen | 20. Jh. bis heute (1900 bis heute)
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Dirk Sonnenwald
Description
Vorderseite: DR OTTO - MARZINEK. Kopf Dr. Otto Marzineks frontal mit leichter Drehung nach rechts.

Rückseite: DER MENSCH / GEWÖHNE SICH, / TÄGLICH IN DER BIBEL / ODER IM HOMER ZU / LESEN ODER MEDAILLEN / ODER SCHÖNE BILDER / ZU SCHAUEN ODER GU/TE MUSIK ZU HÖREN / GOETHE. Neunzeilige Aufschrift, unten signiert jh 80.

Kommentar: Guss, zweiseitig. - Der Jurist Dr. Otto Marzinek (1912-1986) war Oberlandesgerichtsrat und Richter. Er war Gründungsmitglied der Gesellschaft der deutschen Medaillenfreunde (1967) und nach deren Umbenennung in Deutsche Medaillengesellschaft (DGM) von 1970 bis zu seinem Tode deren Vorsitzender.

Literatur: B. Weisser, Das Medaillenwerk von Johannes Henke, in: G. Dethlefs u.a. (Hrsg.), Westfalia Numismatica 2013. Festschrift zum 100jährigen Bestehen des Vereins der Münzfreunde für Westfalen und Nachbargebiete (2013) 381. 383 Nr. 50 (diese Medaille).

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: https://ikmk.smb.museum/object?id=18217251


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.