SMB-digital

Online collections database

Russland: Katharina II.
  • Russland: Katharina II.
  • Münze
  • Katharina II. (1762-1796), Zarin von Russland, Kaisertum (MA/NZ), Münzherr
  • 1765
  • Land: Russische Föderation (Land)
    Münzstätte/Ausgabeort: St. Petersburg
  • Nominal: Rubel, Material: Silber, Stempelstellung: 12, Herstellungsart: geprägt
  • Gewicht: 24,31 g
    Durchmesser: 38 mm
  • Ident.Nr. 18217772
  • Sammlung: Münzkabinett | Neuzeit | 18. Jh.
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Reinhard Saczewski
Description
Vorderseite: Von Gottes Gnaden Katharina II. Kaiserin und Alleinherrscherin von ganz Rußland [kyrillisch]. Drapiertes Brustbild der Katharina II. nach rechts. Im Armabschnitt TI. Unter der Büste das kyrillische Münzstättenkürzel CΠB.

Rückseite: Moneta - Rubel - 17-65 [kyrillisch]. Bekrönter Doppeladler, auf der Brust Schild mit Kampf des Heiligen Georg gegen den Drachen. Unten beiderseits Я - I.

Rand: Kerbrand

Kommentar: Katharina II. (1762-1796), russische Zarin und Herzogin von Holstein-Gottorf, geborene Prinzessin Sophie Auguste Friederike von Anhalt-Zerbst-Dornburg, genannt Katharina die Große, wurde 1729 in Stettin geboren und starb 1796 in St. Petersburg. Sie heiratete 1745 den russischen Thronfolger Großfürst Peter Fjodorowitsch. Nach dessen Amtsantritt putschte sie gegen ihren Mann und ließ sich zur Kaiserin ausrufen. Sie regierte das Land 34 Jahre und reformierte die Verwaltung, gründete Schulen und öffnete Russland für die europäische Kunst und Literatur. Zu ihren Günstlingen zählten der spätere polnische König Stanislaus II. August Poniatowski und der Fürst Potjomkin, sie stand im Briefwechsel u. a. mit Voltaire und Montesquieu.

Literatur: J. S. Davenport, European Crowns 1700-1800 (1964) Nr. 1683; M. E. Diakov, Russian coins of Catherine II 1762-1796 (2003) 38 Nr. 81.

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: https://ikmk.smb.museum/object?id=18217772


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.