SMB-digital

Online collections database

Dänemark: Margrethe II.
  • Dänemark: Margrethe II.
  • Münze
  • Margrethe II. (seit 1972), Königin von Dänemark, Königtum (MA/NZ), Münzherr
  • 1990
  • Land: Dänemark (Land)
    Münzstätte/Ausgabeort: Kopenhagen
  • Nominal: 200 Kroner (DKK), Material: Silber, Stempelstellung: 12, Herstellungsart: geprägt
  • Gewicht: 31,33 g
    Durchmesser: 38 mm
  • Ident.Nr. 18217820
  • Sammlung: Münzkabinett | Neuzeit | Moderne seit 1900 (1900 bis heute)
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Reinhard Saczewski
Description
Vorderseite: MARGRETHE 2 DANMARKS DRONNING. Brustbild der Königin Margrethe II. mit Hut nach rechts. Links neben der Schulter Medailleursignatur LG.

Rückseite: 1940 - 1990 // 200 KRONER. Margeritenblüte, darüber Krone, links und rechts die Jahreszahlen und unten Wert- und Nominalbezeichnung.

Kommentar: Die Münze ist anlässlich des 50. Geburtstages von Königin Margrethe II. geprägt worden. Die dänische Königin Margarethe II. (seit 1972), geb. 1940 in Kopenhagen, ist die Tochter von Frederik IX. von Dänemark (1899-1972) und Ingrid von Schweden (1910-2000). Die Königin entstammt dem Haus Schleswig-Holstein-Sonderburg-Glücksburg. Margrethe studierte u. a. auch Archäologie, sie betätigt sich auch als Grafikerin und Malerin.

Literatur: G. Schön, Weltmünzkatalog. 20. Jahrhundert von 1900 bis 2006. 35. Auflage (2007) 469 Nr. 92.

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: https://ikmk.smb.museum/object?id=18217820


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.