SMB-digital

Online collections database

Ptolemäer: Kleopatra VII.
  • Ptolemäer: Kleopatra VII.
  • Münze
  • Kleopatra VII., Antike Herrscherprägung, Münzherr
  • ca. 37-30 v. Chr.
  • Land: Zypern (Land)
    Region: Zypern (Region)
  • Material: Bronze, Stempelstellung: 12, Herstellungsart: geprägt
  • Gewicht: 15,66 g
    Durchmesser: 30 mm
  • Ident.Nr. 18217871
  • Sammlung: Münzkabinett | Antike | Griechen, Hellenismus (-336 bis -30)
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Reinhard Saczewski
Description
Vorderseite: Drapierte Büste der Aphrodite mit Zepter über der Schulter nach r. Neben ihr r. ein Erosknabe.

Rückseite: KΛEOΠATPAC BACIΛICCΗC. Ein gefülltes und bindengeschmücktes Doppelfüllhorn (dikeras). Im r. F. unten ein Monogramm aus KYΠP.

Kommentar: Die Darstellung auf der Vorderseite wurde lange als Porträt der Kleopatra VII. mit ihrem Sohn Caesarion (Ptolemaios XV.) angesehen.

Literatur: Svoronos, Ptolemäer Nr. 1874 ε (dieses Stück, Kleopatra VII.); RPC I Nr. 3901,6 (dieses Stück, Klepatra VII.). - Zur Ablehnung der Identifzierung der Vs.-Darstellung als Porträt der Kleopatra VII. vgl. H. R. Baldus, Ein neues Spätporträt der Kleopatra aus Orthosia, JNG 23, 1973, 19-43 bes. 33 (mit Liste der Kleopatraporträts auf Münzen, datiert diesen Münztyp ab ca. 37 v. Chr.).

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: https://ikmk.smb.museum/object?id=18217871


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.